Physiotherapie

Seelischer Stress ist häufig mit körperlichen Verspannungen und vegetativen Fehlfunktionen verbunden. Lebenskonflikte können, ohne dass sie je zur Sprache kommen, im Körper fixiert sein: in der Körperhaltung, dem Gang und der Art, wie man sich buchstäblich in seiner Haut fühlt. Viele Menschen haben kaum noch ein Gespür für ihren eigenen Körper und haben es verlernt, dem Grundbedürfnis nach Entspannung und Wohlbefinden bewusst nachzugeben.

Darum ist Physiotherapie im Gesamtspektrum psychiatrisch-psychotherapeutischer Behandlung so wichtig. So können Patienten sich im Luftsprudelbad mit Badezusätzen wie Lavendel, Rosmarin, Melisse oder Arnika verwöhnen lassen. Zum weiteren Angebot gehören die Unterwassermassage, das Stangerbad und das Bürstenbad.

Duftende Mandel-, Vanille- oder Sesamöle vermitteln in den Entspannungsmassagen ein neues positives Körpergefühl. Außer der klassischen Massage halten wir weitere Massageangebote bereit. Dazu zählen die Fußreflexzonenmassage, die Akupunkt-Massage nach Penzel, Bindegewebsmassage, Jacknobber-Massage und die Lymphdrainage.

Außerdem bei uns im Hause:

  • eine kleine Finnensauna
  • Kneipp'sche Güsse
  • medizinische Fußpflege
  • Ergometertraining mit Anleitung
  • Inhalationen
  • Elektrotherapie
  • Fango

Kontakt

Elisabeth Lange

Sekretariat

Bitte wenden Sie sich zunächst an die Zentrale unter 02501-966 20 000


E-Mail

Alexianerweg 9
48163 Münster

Leitender Arzt

PD Dr. med. Judith Alferink

Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-MailE-Mail